Reittherapie

Reittherapie beinhaltet medizinische, pädagogische, psychologische und rehabilitative Maßnahmen, die mit Hilfe des Pferdes umgesetzt werden.

 

Zielgruppen sind Kinder und Erwachsene mit körperlichen und geistigen Einschränkungen, Entwicklungsverzögerungen, neurologischen oder orthopädischen Erkrankungen.

 

Therapeutisches Reiten umfasst folgende Bereiche:

 

- Ergo-/Physiotherapie mit Pferden

- Heilpädagogische Maßnahmen mit Pferden

- Reitsport für Menschen mit Behinderung

 

 

Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Bereich Ergo-/Physiotherapie mit Pferden.

Unter Berücksichtigung der ganzheitlichen Behandlungsnotwendigkeit werden Elemente aus den verschieden Bereichen übernommen.  

 

 

Für alle Bereiche ist eine ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung Vorraussetzung.

 

 

 

"Kinder können Vertrauen zu sich selbst nur dann entwickeln, 

wenn sie andere Menschen finden,

die ihnen Mut machen und ihnen etwas zutrauen"

 

Verfasser unbekannt

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christiana Bayerlein

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.